Spendenaufruf! Schulgeld für kenianische Kinder wird dringend benötigt!

Spendenaufruf! Schulgeld für kenianische Kinder wird dringend benötigt!

Unser Fanclubmitglied Marina Giglberger befindet sich aktuell in einem Waisenhaus in Kenia und hilft dort wo Bedarf ist. Aktuell leben dort 123 Kinder verschiedensten Alters. Sie werden mit Essen und Kleidung versorgt und können zur Schule gehen. Das ganze Projekt wäre ohne die Hilfe von Spenden und Sponsoren undenkbar. Erst vor kurzem ist ein wichtiger Sponsor abgesprungen weshalb es aktuell an vielem mangelt und aktuell nur eine Grundversorgung gewährleistet werden kann. Jede, auch noch so kleine Spende hilft. Gemeinsam können wir eine große Summe erzielen, die im fernen Kenia einiges bewirken und vielen Kindern ein Lächeln aufs Gesicht zaubern wird. Die Spendensumme wird hauptsächlich für das Schulgeld der Kinder verwendet, so dass die weitere Unterrichtung der Kinder aufrecht erhalten werden kann. Wenn dann noch etwas übrig bleibt, gibts es noch einige Projekte, wie die Renovierung der Küche oder der Ausbau des Obergeschosses die unterstützt werden können.

Ein Beispiel: Mit einem Betrag von nur 13,55 Euro können Sie einem Kind einen Monat lang den Gang zur Schule ermöglichen.

Unsere Spendenaktion geht noch bis zum 31. Mai. Das Geld wird Marina direkt vor Ort übergeben, so dass sichergestellt ist, dass jeder Cent auch wirklich vor Ort ankommt!

Überweisen könnt Ihr den Betrag Eurer Wahl unter Angabe des Verwendungszwecks „Spende Schulgeld Kenia“ auf das Konto der Bayern Bazis Vilsbiburg mit der folgenden IBAN:

DE37 74392300 5000223255

Marina hat auch noch einen Brief an Euch geschrieben! Hier klicken!

Vielen Dank schon mal im voraus!

Bayern Bazis Vilsbiburg


Die Kommentare sind geschloßen.